Illegale Pokerspieler in Oak Ridge verhaftet

Neunzehn Spieler wurden in Oak Rigde verhaftet. Die Pokerspieler sind Einwohner aus Knoxville, Powell, Oliver Springs, Louisville, Heiskell, Kingston und Sunbright. Die Verdächtigen sind zwischen 24 und 59 Jahre alt.

Kleines Poker Turnier

Einer der Beschuldigten, Billy Sam, erklärte, dass es ein kleines Pokerturnier war. „Es war das erste Pokerspiel, das wir in der Lagerhalle spielten,“ Jim Akagi, im Namen der Polizei sprechend, gab bekannt, dass Ermittler den Fall noch untersuchten. 

Verschlossene Fenster

Ein anonymer Tipp führte zu dem Überraschungsangriff. Polizeibeamte kontrollierten das Depot und bemerkten, dass alle Fenster verschlossen waren. Sie fanden Pokertische, Karten und Pokermarken in der Lagerhalle.
Kommentare 
 
0 #1 Heinrich 2011-10-28 11:34
Wusste gar nicht, dass das in Amerika verboten ist, einfach so zu pokern?!
Zitieren
 
Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Beste Online Casinos
Royal PandaRoyal Panda
Unibet CasinoUnibet Casino