Bewaffneter Mann raubt Casinobesucherin vor ihrem Haus aus

Ein Mann aus West Seneca (Erie County, New York) wurde in Gewahrsam genommen, nachdem er angeblich eine Anwohnerin aus Amherst ausraubte. Die Frau spielte beim Hamburg Casino, wonach sie nach Hause ging. Der bewaffnete Mann folgte dem Casinogast und raubte sie in der Auffahrt ihres Hauses aus.

Drogensucht

Justin R. Moran (26) wurde festgenommen und gestand, dass er dem Opfer vom Spielcasino aus gefolgt war. In der Auffahrt ihres Hauses bedrohte er die Frau und raubte sie aus. Moran erklärte, dass er das Geld für seine Drogensucht brauche. 

Verkleidung und Schusswaffe

Polizeibeamte stoppten Moran wegen eines Verkehrsdelikts. Sie fanden eine Verkleidung, die der Täterbeschreibung entspricht. Außerdem entdeckten sie eine Schusswaffe, die während des Raubüberfalls benutzt wurde. Die Polizeibeamten Terrence Walsh und Robert Cunningham aus Amherst verhafteten den Verdächtigen. Moran wurde an das Erie County Gerichtszentrum übergeben.
Kommentare 
 
0 #1 Erika 2011-10-17 06:40
Die arme Frau! Die Freude über den Gewinn konnte sie wohl nicht lange genießen… :sad:
Zitieren
 
Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Beste Online Casinos
Royal PandaRoyal Panda
Unibet CasinoUnibet Casino
Meistgelesene Nachrichten