Wetten auf Radrennen

Um das Radrennen auf eine ultimative Art zu erleben, können Sie beliebte UCI ProTour  Events verfolgen. Denken Sie an Tour de France, Giro d’Italia und Vuelta a España. Natürlich verfolgen Sie als Liebhaber auch die seit 1927 gefahrenen Radweltmeisterschaften. Seit einigen Jahren können Sie Rennen nicht nur mit verfolgen, sondern Sie können auch Wetten auf Ihre bevorzugten Radrennfahrer abschließen. Radrennen Wetten sind nicht neu, aber sie ziehen immer mehr Besucher an. Durch das Abschließen von Sportwetten wird ein Rennen dann natürlich noch spannender.
  • Unibet ist der beste Buchmacher im Radrennsport.
  • Sie können hier sehr einfach Live Wetten auf Radrennen abschließen
  • Neben dem Gewinner der Veranstaltung können Sie bei Unibet auch andere interessante Möglichkeiten wählen. Sie können zum Beispiel auf einzelne Etappen wetten.
  • Desweiteren erhalten Sie einen gratis Bonus von 50 €.  

Wetten auf Radrennen bei UnibetUnibet besuchen

Wetten auf Tour de France

Die Tour de France ist die bekannteste Radrunde. Während des Rennens im Juli  sehen Sie Fahrer in den Alpen zurückfallen und nach vorne fahren. Die Tour besteht aus rund zwanzig Etappen, wobei ein Abstand zwischen 3.000 und 4.000 Kilometern zurück gelegt wird. Um einen Gewinner zu bestimmen, werden die Ergebnisse von allen einzelnen Etappen zusammengezählt. Es gibt auch verschiedene Qualifikationen, die angeben, welcher Fahrer der Beste in Bezug auf Zeit, Steigung und Punkten ist. Der Gesamtsieger scheint der populärste bei den Wetten auf Radrennen zu sein. Bei Tour Wetten können Sie das berücksichtigen.

Wetten auf Radrennen beim Giro d’Italia

Im Mai findet der Giro d’Italia oder einfach Giro statt. Dieses Radrennen bildet, zusammen mit der Tour de France und der Spanienrundfahrt, einen Teil der Grand Tour. Es ist daher auch eines der größten Etappenkurse für professionelle Radrennfahrer. Das Rennen ähnelt der Tour de France und wird seit 1909 gefahren. Bei diesem Kurs wird ein Abstand von 3.500 Kilometern zurück gelegt.

Wetten Radrennen bei Spanienrundfahrt

Die Vuelta a España ist die dritte große Radveranstaltung für professionelle Fahrer. Das wichtige Event findet seit 1936 statt und wird im September gefahren. Der Kurs wird deswegen auch als Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft gesehen. Um Verwechslungen mit der Tour de France zu vermeiden, trägt der generelle Führer in diesem Kurs kein Gelbes Trikot. Der Führer in diesem Klassement ist seit 2010 am einem Roten Trikot zu erkennen.

Die Ergebnisse von Radrennen Wetten

Unibet bietet Ihnen die Möglichkeit, auf die oben stehenden Radveranstaltungen eine Wette abzuschließen. Sie können zum Beispiel wählen, wer der Gewinner im Endklassement wird oder wer die beste Position in der Etappe hat. Das machen Sie auf Basis von Quotierung. Die Chance, das Armstrong ein Rennen gewinnt, ist sehr groß;  Sie sehen es am niedrigen Wert der Notierung.
Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Beste Online Casinos
Royal PandaRoyal Panda
Unibet CasinoUnibet Casino