Deutscher Pokerprofi gewinnt $50.000 High Roller

Pokerkarten und chipsDer deutsche Pokerprofi Philipp Gruissem hat einen weiteren massiven High Roller Gewinn bei dem $50,000-Event, der World Series of Poker Asia Pacific erzielt und geht mit AUD$825.000 nach Hause. 

 

Tuniergewinne in Höhe von $4.8 Mio.

Fast alle seine Turniergewinne gehen auf Events mit Buy-ins von $25.000 zurück. Die massive High Roller Punktzahl, die er bei der WSOP erreichte, bewegte sich bereits zum zweiten Mal im sechsstelligen Bereich allein im Crown Casino in 2013. Er erzielte in den vergangenen zwei Jahren ebenfalls Gewinne an den High Roller Finaltischen bei PokerStars Caribbean Adventure, World Series of Poker Europe, EPT London und EPT Monte Carlo.

Spiel mit Geschick

Poker ist ein beliebtes Casinospiel, das oft mit Glücksspiel in Verbindung gebracht wird und eher als Spiel des Zufalls gilt. Dennoch sind Millionen von Pokerspielern der Meinung es handle sich nicht um Zufall, sondern hat viel mit Geschick und Erfahrung im Spiel gegeneinander zu tun. Dies wurde auch von einem Bundesgericht entschieden, das Poker als Geschicklichkeitsspiel anerkannt hat.
Kommentare 
 
0 #1 Carla 2013-04-16 05:53
Wow, der Gruissem räumt ja richtig ab!
Zitieren
 
Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Beste Online Casinos
Royal PandaRoyal Panda
Unibet CasinoUnibet Casino