Eine Frau verlor 50 Millionen Dollar Lottoschein und gewann trotzdem

Kathryn Jones hatte keine Ahnung, dass sie gewonnen hatte bis sie von Sachbearbeitern der Ontario Lotterie ausfindig gemacht wurde. Sie musste 30 Tage auf den Scheck warten für den Fall dass sich noch jemand anderes melden würde. Nachdem sich aber keine gemeldet hatte kann sie ihren 50 Millionen Dollar Scheck nun einlösen.

 

Kathryn JonesLotterieschein verloren

Kathryn Jones erzählte, dass sie den Kauf des Scheins komplett vergessen hatte und nicht mehr wusste, wo sie ihn finden könnte. Die Ermittlungen der Lotteriemitarbeiter waren ihre Rettung.

Sie wussten genau, wann, an welchem Tag und um welche Uhrzeit das Ticket erworben wurde. Schließlich fanden sie Frau Jones, weil sie herausgefunden hatten, dass das Ticket mit einer Kreditkarte bezahlt wurde, was sie zu ihr führte.

Ermittlungen

Es war ihr Glück, dass sich die Sachbearbeiter die Mühe machten, sie zu finden, sonst wäre sie heute keine Millionärin. Es kann allerdings passieren, dass jemand zufällig ihren Lottoschein findet. Das passierte Jane O’Brien, die ihren millionenschweren Lotterieschein drei Tage nach der Auslosung in ihrem Geldbeutel fand.
Kommentare 
 
0 #1 Rudy 2014-01-07 11:17
Da hat sie aber wirklich Glück gehabt!
Zitieren
 
Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Beste Online Casinos
Royal PandaRoyal Panda
Unibet CasinoUnibet Casino
Meistgelesene Nachrichten